Freitag, September 30, 2022
More

    Neueste Beiträge

    Sistrix, Google Keyword Planner und Co. – das sind die besten Keyword-Tools

    Wenn du online Produkte verkaufen oder einen Blog betreiben möchtest, solltest du unbedingt auch eine Keywordrecherche betreiben. Denn nur wenn du die Suchbegriffe deiner Zielgruppe verwendest, wirst du von der Suchmaschine gefunden. Mit den richtigen Keywords kletterst du im Ranking immer weiter nach vorne – und je weiter vorne du bist, desto mehr potenzielle Kunden besuchen deinen Onlineshop bzw. deine Website. Mit Keywords kannst du also dein Ranking und deine Umsätze verbessern, und das ganz ohne teure Werbung. Dafür musst du natürlich die richtigen Keywords finden – mit diesen Keyword Tools ist das kein Problem mehr!

    Kostenlose Keyword Recherche Tools

    Google Keyword Tool

    Der Google Ads Keyword Planner ist eines der beliebtesten Tools für die Keyword-Suche und ist an sich kostenlos. Allerdings bekommst du nur dann genaue Metriken für Keywords wie z.B. Suchvolumen, CPC etc., wenn du Anzeigen schaltest, und das kostet Geld. Andernfalls erhältst du nur Schätzwerte über das Suchvolumen wie „hoch“, „mittel“ und „niedrig“. Du kannst so zwar Keywords sammeln, doch zum Bewerten benötigst du konkrete Daten.

    Daneben gibt es weitere kostenlose Google Tools, an denen du dich bei der Content Erstellung orientieren kannst. Die Google Search Console zeigt dir an, auf welche Suchbegriffe und in welcher Position du bereits rankst. So kannst du gezielt versuchen, in den Suchergebnissen weiter nach vorne zu rücken. Auch Google Suggest (verwandte Suchanfragen) ist ein guter Anhaltspunkt für die kostenlose Keyword Recherche.

    Answer the Public

    Mit Answer the Public kannst du zwei kostenlose Suchanfragen pro Tag durchführen. Es hilft dir, Phrasen und Fragen rund um ein Keyword zu finden und gliedert diese in Mindmaps. Dieser Keyword Finder liefert dir jede Menge Inspiration für die Contenterstellung und Longtail-Keywords. Für die klassische Keyword Analyse ist es jedoch nicht geeignet. Es ist also eher ein Suggest-Tool als ein Keyword Tool.

    SearchVolume.io

    Um deine Webseite erfolgreich zu optimieren, solltest du möglichst Keywords mit einem hohen Suchvolumen verwenden. Mit kostenlosen Keyword Suggest Tools wie Keywords everywhere, SEORCH oder Google kannst du zwar Keywords finden, erfährst jedoch nichts über das Suchvolumen. SearchVolume.io ist eines der wenigen Tools, das dir kostenlos das exakte Suchvolumen anzeigt. Dafür musst du deine Keywords erst recherchieren und hochladen.

    Professionelle Keyword-Tools

    Kostenlose Tools sind eine gute Basis für die Recherche und dienen als grobe Orientierung. Um die passenden SEO Keywords zu finden, solltest du aber auf jeden Fall in ein kostenpflichtiges Keywordtool investieren.

    ahrefs

    Ahrefs ist sozusagen die eierlegende Wollmilchsau unter den SEO-Tools. Es bietet nicht nur eine riesige Keyword-Datenbank, sondern wird besonders für die Backlink-Analyse gerne genutzt. Der Keyword Explorer liefert dir Informationen über Suchvolumen, Klicks, CPC und auch einen Schwierigkeitswert. Dieser Wert hilft dir zu verstehen, wie schwierig bzw. leicht es ist, auf einen Suchbegriff zu ranken. Im Vergleich zu anderen Analyse Tools schneidet ahrefs besser ab und liefert auch mehr Keywords. Aufgrund der vielen Funktionen kannst du mit ahrefs gleich mehrere Tools ersetzen. Das hat jedoch seinen Preis – das günstigste Abonnement kostet $89 pro Monat. Wer nur ab und zu ein Keyword finden will, fühlt sich von den vielen Funktionen des Tools schnell erschlagen. In diesem Fall solltest du dich für ein günstigeres Keyword Tool entscheiden.

    KWfinder von Mangools

    Der KWfinder ist ein beliebtes Keywordtool und überzeugt mit seinem beeindruckendem Datenreichtum. Es zeigt dir zu jedem Suchbegriff ähnliche Keywords, Autocomplete-Vorschläge, Trends, CPC und vieles mehr an. Mit der Import-Funktion kannst du sogar eine ganze Liste von Keywords gleichzeitig überprüfen lassen. Für Anfänger besonders praktisch: Der Keyword Difficulty Score. Eine hell- oder dunkelgrüner Score bedeutet schwache Konkurrenz, dass heißt es ist für dich leichter, auf diese Keywords zu ranken. Das spart dir eine Menge Zeit, wenn du mit deinem Online-Business noch in den Startlöchern stehst. Mit einem Basic-Preis von 29,99€ im Monat ist es vergleichsweise günstig.

    Ubersuggest

    Auch Ubersuggest zeigt dir die wichtigsten Daten einzelner Keywords an. Über die Funktion Top Seiten werden dir die Domains mit dem meisten Traffic angezeigt und du kannst dir anzeigen lassen, auf welche Keywords sie ranken. Der KWfinder bietet eine solche Übersicht über Top-Seiten nicht an. Der unschlagbare Vorteil von Ubersuggest ist jedoch der Preis: Die Lifetime-Version ist schon ab 290 Euro erhältlich – das heißt du bezahlst nur einmal diesen Betrag und kannst diesen Keyword Finder dein Leben lang nutzen! Wenn du dich mit einem VPN einloggst und angibst, dass du aus Indien, Brasilien oder Südafrika kommst, kostet die Lifetime-Version sogar nur 120 $ (ca. 100 Euro). Wenn du nach einem unschlagbar günstigen, guten Keywordrecherche Tool suchst, ist Ubersuggest die perfekte Wahl für dich.

    SEMrush

    Mit der Buchung von SEMrush erhältst du neben dem Keyword Magic Tool viele weitere professionelle SEO-Werkzeuge. SEMrush ist ein ausgezeichnetes Tool, um die Konkurrenz zu analysieren. Es zeigt dir die Sichtbarkeit der Domains an und auf welche Keywords diese ranken. Die Keywords kannst du auch nach Kennzahlen wie Suchvolumen, Traffic etc. sortieren. Longtail-Keywords werden thematisch sortiert, wodurch du die Suchintentionen von Nutzern besser verstehen kannst. Mit einem Preis von 99,95$ im Monat ist diese Keyword Tool jedoch sehr teuer.

    SISTRIX

    Sistrix ist besonders auf dem deutschen SEO-Markt eines der beliebtesten Keyword Analyse Tools. Das Highlight: Der Sichtbarkeitsindex (SI). Es zeigt dir an, wie hoch die Sichtbarkeit deiner Domain insgesamt ist und ob du im Ranking fällst oder steigst. Mit dem SERP-Vergleich kannst du die Suchergebnisse eines Keywords vor und nach einem Google-Update vergleichen. Mit einem Preis von 99€ im Monat ist Sistrix jedoch auch im oberen Preissegment angesiedelt.

    Fazit

    Alle dieser Keyword Tools haben ihre Stärken und Schwächen. Ich persönlich arbeite gerne mit Sistrix, doch auch die anderen hier vorgestellten Tools sind empfehlenswert. Ich empfehle dir, vor dem Kauf das Keyword Tool mit einem kostenlosen Trial auszuprobieren.

    Latest Posts

    spot_imgspot_img

    Nicht verpassen

    BELIEBT